Computerspiele aus dem Alltag

emanuel

Administrator
Team
Registriert
25 Juli 2021
Beiträge
212
Nach langer Zeit mal wieder Tomb Raider angespielt, weil es das gerade kostenlos bei Epic zum Download gab... und mir dabei mal wieder in Erinnerung gerufen, welchen gewaltigen Schritt Spiele seit der DOS-Zeit damals gemacht haben. Damals war ich noch von drei Pixel und grüner Farbe begeistert und jetzt beschwert man sich bei solchen Spielen (die nicht mal mehr neu sind), dass die Kamera zu weit nach links schwenkt und dergleichen. Schon absurd und zugleich großartig.

01.jpg

Spannend auch ist, dass zum Beispiel das Spiel hier - also Rise of the Tomb Raider - ja bereits 2016 rausgekommen ist und sich in letzter Zeit bei Spielen eher marginal etwas an der Optik geändert hat, irgendwie hat man da langsam die Basis ausgereizt, was ich aber persönlich trotzdem großartig finde. Natürlich erscheinen weiter Spiele und sind auch seitdem, die nochmal eine Stufe höher sind visuell, aber auch so ein virtueller Sonnenaufgang von 2016 schaut gut aus.

02.jpg
03.jpg
04.jpg
05.jpg
06.jpg
08.jpg
07.jpg

Feine Sache und tut gut, bevor wieder der Arbeitsalltag einkehrt... 😕
 
Oben