Startseite
Updates · Suchen

Kleine Schneewanderung

2015-02-13

Zur Abwechslung hier wieder ein kleines Video meinerseits, wo man dieses Mal aber tatsächlich fast gar nichts sieht – denn außer Schnee und ein paar Bäumen findet man um die Jahreszeit in einem Wald wohl auch nicht mehr. Abermals ist das Video für meine Großeltern gedacht, die ja schließlich schon recht lange durch keinen weißen Winterwald gewandert sind… deshalb ein paar visuelle Eindrücke.

Winterwanderung

Wirkliche Highlights gibt es dieses Mal allerdings gar nicht und sogar noch deutlich weniger als bei der letzten Wanderung. Ein Winterspielplatz am Anfang, der sehr kleine Silbersee im Westen von Wien taucht da auch kurz auf, danach geht es oben auf der Anhöhe beim Satzberg an der Jubiläumswarte vorbei.

Auf die habe ich allerdings selten bis gar keine Lust, denn sie hat eine der Bauweisen, die für mich als ausgesprochener Aussichtsturmfan nicht sehr ansprechend ist – Wendeltreppe im Freien und da fühle ich mich dann nicht besonders „fluffig“… am Schluss aber werfe ich dann immerhin noch einmal bei den Steinhofgründen einen kleinen Blick auf die Otto Wagner Kirche – die man mit ihrer goldenen Kuppel ja an schönen Tagen auch von vielen Punkten in Wien aus „strahlen“ sieht.

https://www.youtube.com/watch?v=M3Vq-WWgHBs

Ansonsten gibt es eben etwas Schnaufen und Stapfen. Und ich bin auch zwei- dreimal zu sehen – im Wandermodus und als Bonus sogar ein paar Sekunden lang beim Essen. Und so wie immer ist das Video unbearbeitet, radikal wacklig, farblos, roh geschnitten, beginnt unvermittelt und hört aufgrund des leeren Akkus sehr abrupt auf – ist also damit nicht unbedingt ansehnlich, aber erfüllt trotzdem irgendwie seinen Zweck… hoffe ich zumindest mal.

Ein zweiter, sonniger Ausflug in den Tiergarten Schönbrunn (allerdings ohne Tiere) folgt übrigens morgen. Dieses hier dauert 37 Minuten.

Die Qualität des Videos sollte man mit dem Zahnrad unten rechts beim Video auf 720p60HD stellen, Vollbild ist mit dem Rechteck ganz rechts daneben möglich. Vollbild-Ende mit der ESC-Taste.