Startpage

Q-Code


abt ungefähr
ac Wechselstrom (auch Brumm)
adr Anschrift
agn Wieder, nochmals
am Vormittag (ante meridiem)
ani, any Irgendein, jemand
ans Antwort
ant Antenne
award Amateurfunkdiplom
awdh auf Wiederhören
awds auf Wiedersehen
bci Rundfunkstörungen
bcnu Hoffe sie wieder zu treffen
bd schlecht
bpm Buchstaben pro minute
btr besser
bug halbautomatische Taste
c ja, Bejahung (von spanisch „si“)
call Rufzeichen, rufen
cfm bestätige
cheerio Servus! Tschüß! (Grußwort)
cld gerufen
clg rufend, ich rufe
col kollationieren
conds Ausbreitungsbedingungen
condx DX-Ausbreitungsbedingungen
cpi aufnehmen
crd Stationskarte, (QSL-Karte)
cs Rufzeichen
cuagn wir treffen uns wieder
cud konnte, könnte
cul wir sehen uns wieder
cw Tastfunk, Morsetelegrafie
de von (vor dem eigenen Rufz.)
dr lieber, liebe
dwn abwärts
dx große Entfernung, Fernverb.
el elemente
elbug elektronische Taste
ere hier
es und, &
fb ausgezeichnet, prima
fer für
fm von
fone Telefonie
fer für
fm von
fone Telefonie
fr für
frd Freund
freq Frequenz
ga beginnen Sie, anfangen
ga Guten Nachmittag
gb leben Sie wohl
gd Guten Tag!
ge Guten Abend!
gl viel Glück, alles Gute
gld erfreut
gm Guten Morgen!
gn Gute Nacht!
gnd Erdung, Erdpotential
gp Ground-Plane Antenne
gud gut
guhor kein Empfang (mehr)
ham Funkamateur
hf Hochfrequenz, Kurzwelle
hi lachen
hpe hoffen
hr hier
hrd gehört
hw? wie (werde ich empfangen)?
hwsat? wie finden Sie das?
i ich
info, infos Information, Informationen
inpt, input Eingangsleistung
joke Spaß, Witz
knw wissen
kw Kilowatt
ky Morsetaste
lid schlechter Operator
lis lizenziert, Lizenz
log Station-, Funktagebuch
lsn hören Sie
ltr Brief
lsb unteres Seitenbank
lw Langdrahtantenne
min, mins Minute, Minuten
mm bewegliche Seestation
mni viel, viele
msg Nachricht, Telegramm
mtr Meter, Meßgerät
my mein
n nein, Verneinung
net Funknetz
nil nichts
no nein (auch: Nummer)
nr nahe
nr Nummer
nw nun, jetzt
ob alter Junge (vertrauliche Anrede)
oc alter Knabe (vertrauliche Anrede)
ok in Ordnung
om Funker (Anrede)
only, only nur
op Funker, Operator
ot langjähriger Funker, “alter Herr”
output Ausgangsleistung
ow weiblicher Funker, Funkamateuse
pa Endstufe
pm Nachmittag (post meridiem)
pse bitte
psed erfreut
pwr Leistung
r richtig, verstanden
r Dezimalkomma (zwischen Zahlen)
rcvd empfangen
ref Referenz, Bezug, bezüglich
rf Hochfrequenz
rfi Funkstörungen
rig Stationsausrüstung, Funkgerät
rprt Bericht
rpt wiederholen
rq Frage
rtty Funkfernschreiben
rx Empfänger
sae adressierter Rückumschlag
sase freigemachter adressierter Rück..
sigs Signale
sk Schlusskennung (bei Funksprüchen); auch: Hinweis auf den Tod eines hams
sked Verabredung
sn bald
sri leider
stn Station
sum etwas, ein wenig
sure sicher, gewiss
swl Kurzwellenhörer
swr Stehwellenverhältnis
tcvr Sendeempfänger
temp Temperatur
test Versuch (auch: Contest-Anruf)
tfc Funkverkehr
thru durch
tks danke, Dank
tmw morgen
tnx danke, Dank
trub Schwierigkeiten, Störungen
trx Sendeempfänger
tu danke
tx Sender
u Sie, Du
ufb ganz ausgezeichnet
unlis unlizensiert “Pirat”
up aufwärts
ur ihr, dein
urs die Ihrigen, Deine Familie
usb oberes Seitenband
utc koord. Weltzeit (Z-time)
v “Reihe” “V”, z. B. Warteschleife
vy sehr
w, watts Watt (Leistungsangabe)
wid mit
wkd gearbeitet (mit...)
wkg ich arbeite (mit...)
wpm Worte pro Minute
wtts Watt (Leistungsangabe)
wud würde
wx wetter
xcus Entschuldigung, entschuldige
xmas Weihnachten
xmtr Sender
xtal Quarz
xxx Dringlichkeitszeichen
xyl Ehefrau
yday gestern
yl Funkerin (Anrede), Fräulein, Frau
yr, yrs Jahr, Jahre
z Null-Zeit (UTC)


Last update: 10.11.2019 · # · Vienna, Austria · emanuel//at//mulischaf.com · Data privacy